Menschen sind oberflächlich

spaziergang 010

Sind wir mal ehrlich. Auch wenn die meisten Menschen sagen, der Charakter ist doch das, was man beachtet, so ist es in Wirklichkeit anders. Zumindest auf den ersten Blick.
Versteht mich nicht falsch. Ich lasse mich gerne von einem Charakter überzeugen, gebe jedem eine Chance, ganz gleich, was das Spiegelbild des Menschen sagt. Jeder verdient es gleich behandelt zu werden.
Aber wenn wir ehrlich sind, dann lassen sich die meisten von der Schönheit einer Person blenden, auch wenn sie vielleicht so falsch wie eine Schlange ist. Eine Situation, die ich erlebte.
Ein Mädchen, mit einem schönem Gesicht, großen Augen, dunkelbraunen, mittellangen Locken und einer Kleiderwahl, die doch sehr feminin war.
Ein Mädchen, welches eher Sportklamotten bevorzugte, danach aber nicht aussah, als ob sie Sport täte, kurze blaue Haare hatte und auffällig geschminkt war.
Auf wem, denkt ihr, sind die Menschen eher zugegangen?
Ich glaub, ihr könnt es euch vorstellen.
Wenn ihr einen Blog öffnet, achtet ihr doch auch auf das Design, die Bilder.
Wenn ihr Pralinen holt, dann nehmt ihr doch die in der hübscheren Verpackung.
Wenn ihr an jemanden vorbeigeht, dann schaut ihr euch diese Person doch auch an und habt einen gewissen Gedanken im Sinn.
Und die Wirklichkeit ist diese…
Das Mädchen mit den Bildern auf ihren Blog, die so verwackelt und verschmiert sind, sind es weil sie sich keine Spiegelreflexkamera leisten kann, dafür aber ihre Seele in ihre Texte legt.
Die Pralinen, in der doch eher unscheinbaren Verpackung, sind so viel leckerer, als die anderen.
Die Person, die ihr als hässlich bezeichnen würdet, hat schon so viel schlechtes erlebt, kämpft aber trotzdem jeden Tag weiter.
Ich finde, es ist wichtig einander nicht zu schnell zu beurteilen. Zu tolerieren und respektieren.
Auf diesen Bildern trage ich nichts besonderes. Bequeme Kleidung zu einem Spaziergang. Bin dazu ungeschminkt und die Bilder unbearbeitet. Es macht mir nichts aus sie euch zu zeigen, denn egal wie mich jemand betrachtet, ich kenne meinen Wert, meinen Charakter und meine Talente. Ich weiß, dass ich immer versuche mein Bestes zu geben. Auch wenn ich manchmal zu früh urteile. So gebe ich doch jedem eine ehrliche Chance, ganz egal wer sie oder er sein mag. So muss es sein. Wir müssen es lernen, andere Menschen so zu behandeln, wie wir selbst behandelt werden wollen. Und das dürfen wir nicht vergessen!

spaziergang 049spaziergang 005

Advertisements

3 Gedanken zu “Menschen sind oberflächlich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s