Tagebuch #10

08.08.2015

Hallo ihr Lieben, 

ich weiß, dass es schon etwas länger her ist, seitdem ich ein Tagebuchbeitrag geschrieben habe, aber es gab einfach nichts spannendes zu berichten. Es geschehen zwar viele Dinge, aber die meisten von ihnen sind einfach Prozesse, die vielleicht dann erwähnenswert sind, wenn sie fertig sind. 

Nun ja… Was kann ich euch erzählen? Na zum Beispiel, dass ich heute zum ersten mal Auto gefahren bin! Ich war ganz schön aufgeregt und hab herausgefunden, dass es gar nicht so einfach ist, wie ich immer dachte. Ich musste mich sehr konzentrieren und mich bemühen, aber es ging schon irgendwie. Natürlich konnte es auch besser sein, aber für den Anfang, vor allem da ich zum ersten mal hinter Steuer saß war es nicht schlecht. Ich hoffe ich werde aber ganz schnell besser und kann das nächste mal mehr als heute. 

Sonst ist der Alltag der gleiche. Bald kann ich euch (hoffentlich) mehr berichten und bis dahin werden wir sehen, was so geschieht. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s