Outfit: A trip to Mailand

Meine Lieben,

gestern Abend hab ich einen Post entdeckt, der mich aufmerksam auf ein Gewinnspiel machte. Was man machen muss, um teilzunehmen? Ein Outfit aus dem Otto Sortiment, in Form einer Collage, zusammenstellen, entscheiden in welcher Metropole man es tragen würde und darüber auf seinem Blog schreiben.

Man konnte zwischen Paris, London, Stockholm, Mailand und Ibiza entscheiden. Ich hab mich für Mailand entscheiden. Wieso ausgerechnet Mailand? Nun ja, Paris ist die Stadt der Liebe, ich war noch nie dort und würde es wahnsinnig gerne, aber dann mit jemand besonderem, und solang ich diesen jemandem noch nicht getroffen habe, werde ich warten. Tut mir leid, ich bin eben eine Romantikerin. In London war ich schon mal. Es ist wirlich eine tolle Stadt, und ich möchte auch irgendwann wieder dahin, aber zuerst möchte ich neue Orte entdecken. Stockholm hat mein Interesse nicht so geweckt und Ibiza möchte ich irgendwann mit Freunden besuchen. Aber ich hab nicht nur Mailand gewählt, weil es so am besten passte, nein, ganz sicher nicht.

Mailand ist eine absolute Modestadt und man muss sie einfach als Fashionblogger besucht haben! Ich weiß noch wie ich früher, bevor ich mit meinem Blog angefangen habe, davon geträumt habe dahin zu reisen, dort zu urlauben, wo die Trends entstehen. Ich meine, wer, der sich für Mode interessiert, möchte das nicht?

Outfit Mailand

Das ist also das Outfit, mit dem ich teilnehmen möchte.

Schick und elegant würde ich durch die Modemetropole gehen und die Kunst und die Kultur bewundern. Ich habe wirklich viele schöne Kleidungsstücke auf Otto gefunden und konnte mich zuerst gar nicht entscheiden, was ich doch am liebsten wählen sollte, entschied mich dann aber für dieses Outfit und bin mit meiner Wahl zufrieden. Ich hoffe, euch gefällt es auch.

Würde ich dann tatsächlich gewinnen, würde ich euch mit mir nehmen. Ihr als meine Leser, nimmt teil an meinem Leben und auch diesen Ort würdet ihr mit mir besuchen, in dem ich euch stets durch Facebook und Instagram informieren würde. Außerdem würde ich bestimmt den ein oder andern Post zu der Zeit in Mailand schreiben und ganz viele Fotos schießen und tolle, neue Looks für euch kreieren.

Wenn ihr selber teilnehmen wollt, habt ihr noch bis morgen die Möglichkeit euch auf dem Blog von Otto „TWO FOR FASHION“ zu registrieren und eure Collage zusammenzustellen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Outfit: A trip to Mailand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s